Menu

Bevorstehende Veranstaltungen

  1. Ansichtssache

    15. Februar | 19:30 - 15. März | 13:00
  2. AKTE NORDSEE – Am dunklem Wasser

    5. März | 20:00 - 22:00
  3. Ziemlich beste Freunde

    28. März | 09:30 - 16:30
  4. Fischers Frau

    2. April | 20:00 - 22:00
  5. Fantasiewelten

    12. April | 19:30 - 12. Mai | 13:00
  6. Immer wieder geht die Sonne auf

    7. Mai | 20:00 - 22:00
Fantasiewelten - Kulturforum Wedel e.V.
Der Kulturverein in der Stadt Wedel an der Elbe. Spannende Musikveranstaltungen, Lesungen, Malerei und der jährliche Kunstmarkt.
Kultur, Wedel, Kulturforum, Musik, Lesung, Malerei, Kunstmarkt
52153
tribe_events-template-default,single,single-tribe_events,postid-52153,eltd-core-1.1.3,tribe-no-js,tribe-bar-is-disabled,borderland-theme-ver-2.5,ajax_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,side_menu_slide_with_content,width_470, vertical_menu_with_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive,events-single,tribe-events-style-full,tribe-events-style-theme,tribe-theme-borderland,tribe-events-page-template
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fantasiewelten

12. April | 19:30 - 12. Mai | 13:00

Thomas Hytrek

Fantasie, Figuren und Farben

In Thomas Hytreks Bildern gibt es so viel zu sehen und zu entdecken, dass die Wedelerinnen und Wedeler ausgesprochen gespannt darauf sein können, wenn seine Werke im April und Mai 2023 im Rathaus im Rahmen des Kulturforums zu betrachteten sind.

Aber es sind nicht nur das Thema „Fantasiewelten“, die so faszinieren, sondern auch die Entwicklung des Künstlers, der früher als Fotograf ganz realistisch sich Hamburger Themen für Medien annahm. Als der 1956 geborene Autodidakt aus dem Hamburger Stadtteil Niendorf die Malerei für sich entdeckte, setzte er Landschaften und architektonische Motive aus Hamburg um, stellte sie weich und in warmen Farben zusammen. Und rückte dann ab von der Sachlichkeit, fantasierte beispielsweise Hamburger Gebäude in ein Trockendock, kuschelte berühmte Hamburger Türme so aneinander, dass sie sich fast umarmen können. Das Motiv „Hamburg im Dock“ gefiel Blohm und Voss so gut, dass sie es für ein Plakat zu ihrem Jubiläum auswählten – verständlich, kaum was kann das Bild von  Werft und Hansestadt  besser vereinen.

Nach einer Schaffenspause gelang Hytrek nochmal ein deutlicher Umschwung und Erweiterung seiner Arbeiten.

Jetzt entdeckt er Figuren und intensive Farben für sich und seine Bilder. Malt sehr ungewöhnlich mit Wachsfarben und schwärzer Tusche. Für Figuren stehen zum Beispiel seine „Flaschengeister“, die wie zauberhafte Orchideen aus unterschiedlich geformten Glasbehältern wachsen, aber nicht eingesperrt sind und miteinander kommunizieren. Die Farben werden immer tiefer, leuchten von innen heraus auf spannenden Strukturen und nehmen die Betrachter unvergesslich gefangen. Die „Fantasiewelten“ machen in ihrer Vielfalt Spaß und sind absolut sehenswert.

Vernissage Mittwoch, 12. April 19.30 Uhr

Eintritt frei

Details

Beginn:
12. April | 19:30
Ende:
12. Mai | 13:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Kulturfoum Wedel e.V.
Telefon:
0152 56370587
E-Mail:
info@kulturforum-wedel.de
Webseite:
kulturforum-wedel.de

Veranstaltungsort

Rathaus Wedel
Rathausplatz 3-5
Wedel, 22880 Deutschland
Google Karte anzeigen